Grußwort des Landrates Uwe Schulze

Grußwort Uwe Schulze, Landkreises Anhalt-Bitterfeld
Landrat des Landkreises Anhalt-Bitterfeld, Uwe Schulze

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

liebe Gäste des 1. M4Energy HeideRadCup!

 

Ich freue mich, dass der 1. M4Energy HeideRadCup, organisiert vom Sportfreunde Neuseenland e.V., einem sächsischen Veranstalterteam, auch durch den Landkreis Anhalt-Bitterfeld führt und begrüße Sie als Landrat auf das herzlichste in der Region Bitterfeld-Wolfen.

Rad fahren und die Schönheiten der Region genießen - hierzu möchte ich Sie herzlich beim 1. M4Energy HeideRadCup einladen.

Das besondere an diesem Cup ist, dass nicht nur zwei Landkreisgrenzen, sondern sogar eine Ländergrenze überquert werden.

Aus dem Goitzschewald kommend, vorbei am Wahrzeichen der Region, dem Bitterfelder Bogen, durch die historische Altstadt von Bitterfeld über Greppin, Jeßnitz, Muldenstein, entlang des Goitzschesee zurück zum Start/Zielbereich in Löbnitz führt Sie die Strecke durch unseren Landkreis.

Der HeideradCup ist ein sehr anspruchsvolles Radrennen und hat seinen ganz besonderen Reiz. Erleben Sie die Region Bitterfeld-Wolfen im Wandel – erleben Sie die Chemieregion im Wandel.

Ich wünsche Ihnen ein spannendes und faires Radrennen und hoffe, dass Sie irgendwann nicht nur durch unseren Landkreis fahren, sondern auch „Anhalten und Genießen“.

 

Herzlichst Ihr Landrat

Uwe Schulze

Newsletter

Sponsoren und Partner